Über uns.


Herzlichen Willkommen auf unserer Homepage! Warum gibt es uns? Was hat es mit uns überhaupt auf sich? Wir sind ein bunter Haufen Jugendlicher, die sich nach und nach auf einigen Veranstaltungen (Rummel, Schulprojekten, Fotosessions, Facebook, etc.) zusammengefunden und sehr gut kennengelernt haben, gemeinsam etwas in der Heimat zu bewegen.

Schon gleich in den Anfängen (2013) hatten wir in Zusammenarbeit mit einem Projektteam "Girls Future", welches aber leider nicht mehr existiert, die Idee, ein Jugendfestival nur für uns Jugendliche zu organisieren. Ziel des Festival ist es, dass wir jungen Leute vor Ort entscheiden, wer auf der Bühne steht und welche Stände wir am Platz haben. So sind wir zu Beginn für die regionalen Bands, Vereine, Verbände, Sport- und Tanzgruppen zuständig gewesen und das Projektteam holte die Ausbildungsbetriebe aus der Region auf den Neumarkt. Schon gleich nach dem 1. RiDZ, kam das 2. RiDZ und organisieren ab sofort ALLES allein. Unser Jugendteam ist gewachsen, selbstbewusster geworden und immer mehr Jugendliche zeigen Interesse. Wir unterstützen uns untereinander, sei es in Ausbildung, sei es, wo kann ich was machen oder vermitteln sonstige Kontakte, die gebraucht werden. Nun treffen wir uns zweimal im Monat, um unsere Ideen zu besprechen und umzusetzen. U. a. kommunizieren wir in unserer gegründeten Whatsapp-Gruppe oder nutzen eben auch das Facebook sowie Instagram.

Wie wir ja alle wissen, leben in unserer Region mehr ältere Leute, aber man darf uns dabei nicht vergessen, denn WENN DIE JUGEND IN EINER REGION KAUM EINE ROLLE SPIELT, WIRD DIE REGION IN ZUKUNFT KAUM EINE ROLLE SPIELEN. :). Unser Kopf sprüht vor Ideen und suchen engagierte Leute, die diese mit uns umsetzen möchten. Wir leben in einer schnelllebigen Zeit und werden überrollt von vielen verschiedenen Einflüssen. Unsere Zukunft nehmen wir selbst in die Hand! Die Netzwerkarbeit hilft nicht nur uns, sondern auch vielen anderen jungen Leuten.

Bereits bestehen Kontakte zu sehr vielen Jugendlichen, vielen Unternehmen, Sportvereinen, Kreisschülerräten, Bands, DJ`s, sonstige Gruppen, etc., jene unser gemeinsames Ziel gern unterstützen.

 

*** GEMEINSAM SIND WIR STARK *** SUPPORT US *** KOMMT MIT ZU UNS INS TEAM ***

Ziele.


  • Etablierung eines Jugendnetzwerkes (Jugend für die Jugend)
  • Jugend in der Region stärken!
  • Umsetzung von Ideen für und mit Jugendlichen
  • Attraktivität der Region Chemnitz durch die Jugend vermitteln
  • Vorstellung von Initiativen, Vereinen, Verbänden, Ausbildungsbetrieben, Sportvereinen, regionale Bands, etc.
  • Vernetzung von Schule und Wirtschaft
  • Selbstbewusstsein stärken/ Eigenitiative entwickeln
  • Jugendliche bei Ihren alltäglichen Problemen helfen
  • Erfahrungsaustausch
  • Innenstadtbelebung nach unserem Geschmack
  • Regionalmanagement für die Region Chemnitz
  • Hoch vom Sofa/ Augen auf und die Welt entdecken statt jede Minute vor unserem geliebten Smartphone hängen

WIR.


Du möchtest auch mitmachen und das Jugendteam unterstützen? Schreib uns einfach über "Kontakt" an :). Würden uns total freuen! Cheers!

 


Gosia aus Chemnitz

 

Chemnitz ist eine tolle Stadt, doch viel junge Menschen verlassen Chemnitz. Warum? Weil es wenig für sie gibt. Ich will gern helfen Chemnitz für junge Menschen wieder attraktiv zu machen.


Vanessa aus Chemnitz

"Hey, ich heiße Vanessa und bin 17 Jahre alt. Ich möchte gerne, dass Chemnitz attraktiver für junge Leute wird und sich somit mehr Jugendliche entscheiden hier bzw. in der Umgebung zu bleiben! Ohne Kinder und Jugend hat Chemnitz keine Zukunft!
Dazu möchte ich gerne meinen Teil beitragen.
Das Jugendteam fand ich durch das RIDZ 2015 und schlussendlich durch Anna!"

 


Sonja aus Chemnitz

 

Hey! Ich bin Sonja und bereise gerne die ganze Welt. Doch egal wie toll Amerika 2015 war, zu Hause ist es trotzdem am schönsten. Und deswegen bin ich beim Mugendteam dabei und will mithelfen, Chemnitz akktraktiver für Jugendliche und junge Erwachsene zu machen :)


Michelle aus Chemnitz

 

Ich mach beim Jugendteam mit, weil ich finde es ist eine gute Chance für die Chemnitzer Jugend.

So können wir vielen helfen und auch in der Stadt etwas bewegen und das treibt uns voran :).


Sandy aus Neukirchen

 

Ich mach beim Jugendteam mit, weil ich etwas in Chemnitz verändern möchte und ich denke, dass wir es gemeinsam schaffen können.
Im Team gefällt es mir sehr gut, weil wir uns alle gut verstehen, immer gute Ideen beigetragen werden und wir auch immer sehr viel Spaß zusammen haben:).

 

 


Sebastian aus Chemnitz

 

Ich finde es wichtig, was für die Chemnitzer Jugend in unserer Stadt zu bewegen! Wir als Jugendteam können es schaffen, was in unserer Stadt zu bewegen! Ich hab mich auch gleich wohlgefühlt im Team. Wir sind einfach ein hammer Team!


Norman aus Chemnitz

 

Chemnitz ist eine Stadt mit Industriecharakter, eine Stadt die die Farbe Grau größtenteils geprägt hat, eine Stadt dessen Altersdurchschnitt bald einen der ältesten Europas darstellt.
Ich bin beim Jugendteam, um etwas zu drehen, um die Meinungen, Ideen und Wünsche der Jugend zu vertreten, um Chemnitz einen Namen zu geben, den auch ein Jugendlicher außerhalb Sachsens als einen zukünftigen Standort seines beginnenden Studiums oder Ausbildung sieht.



Romy aus Chemnitz

 

Hey! Ich bin Romy aus Chemnitz und 19 Jahre alt und beim RiDZ 2014 auf das Jugendteam aufmerksam geworden und freue mich, jetz auch dabei sein zu dürfen. Ich finde in Chemnitz is viel zu wenig los und dass die Stadt sich mehr für die Jugend einsetzen sollte, ansonsten laufen die ganzen jungen Menschen irgendwann alle weg :/. Ich hoffe, dass ich im Jugendteam mithelfen kann, so dass man dem vielleicht etwas engegenwirken kann :)


Tobias aus Chemnitz



Anjana aus Chemnitz

 

Hey, ich bin Anjana aus Chemnitz, 17 Jahre alt  und spiele  Klavier, entdecke gern neue Dinge, habe viel Spaß mit Freunden und mache Sport. Durch zwei Schulfreundinnen, die im Jugendteam Chemnitz aktiv sind, habe ich davon erfahren und dann beim letzten RiDZ mitgeholfen und nun bin ich auch daibe :)


Sarah bei Chemnitz

 

Hi!

Ich bin Sarah und ich bin auf euch aufmerksam geworden durch eine gute Freundin von mir, die auch in den Team ist.

Ich finde eure Aktionen super, weil jeder kann da mitmachen und mitwirken. Und besonders finde ich, dass es Jugendliche für Jugendliche machen, denn das ist heutzutage sehr selten, dass man sich unterstützt. 👍 Und die meisten Jugendliche wissen nicht was man aus ihren Leben machen kann sei es Ausbildung, Hobbys und Co. Ein super Team ☺


Christina aus Chemnitz

 

Die Heimat und die Jugend liegt mir am Herzen, so hatte ich das Gefühl, dass irgendetwas geschehen muss. Das Vorurteil, was bei vielen im Kopf existiert, dass viele junge Leute heutzutage nichts auf die Reihe bekommen, FAIL! So etwas möchte ich NIE wieder hören! So lernte ich Sandra zufällig auf dem Rummel am Hartmannplatz in Chemnitz und alle anderen im Laufe der Zeit kennen. Wir erstellten eine Facebookseite "Wir sind die Zukunft- die Jugend der Region Chemnitz" und schauten, was passiert. Es war echt schwer einen Titel zu finden, wo man sich auch mitgenommen fühlt. Allerdings dann auch wiederum schwierig, einen treffenden Titel, der uns junge Leute zum Mitmachen animiert. Für unsere Ideen erhielten wir immer mehr Likes und erzählten von unserem Konzept. So dachten wir, mensch, lass uns mal eine große Jugendveranstaltung ins Leben rufen, wo Bands, Sportvereine, sonstige Vereine/ Gruppen sich vorstellen und auftreten. So erhielten wir sogar nach dem Einreichen unseres Konzepts für ein Jugendfestival Anfang 2014 die Zusage der Stadt Chemnitz, den Neumarkt als Fläche zu nutzen. Mit der Zeit trudelten immer mehr Emails, Facebooknachrichten ein, ob man nicht mitmachen könnte. So meldeten sich sogar eines Tages Unternehmen sowie Bildungseinrichtungen, die von unserer Idee begeistert waren. So kam es zu einem Projektteam "Girls Future", welche sich um die Ausbildungsbetriebe und Auszubildenden sehr engagiert gekümmert haben. Der Kontakt ist echt super! So nahm man uns auch die "Schüchternheit" und das Denken, dass wir das eh nicht packen. Nur mit Erfahrungen können wir uns weiterentwickeln. Haben schon unsere Eltern gelehrt :). Pfff, aber Ratschläge von den Eltern nimmt man ja in jungen Jahren eh nicht so an *g*.

Jedenfalls... Genau DAS wollen wir weitermachen!

Wir wünschen uns ein Netzwerk mit engagierten Jugendlichen aus der Region Südwestsachsen und sind für jede Unterstützung äußerst dankbar! Danke, dass es Euch gibt :) :) :).